Ausgabe

FlugModell 12/15

Die„Wespe“, die sticht: Im Handumdrehen gebaut und geflogen!

Der Landehelfer: Warum das Servo-Reverse-Modul so praktisch ist

Inhaltsverzeichnis

Ausgabe 12/15

Discus: Alles, nur nicht vorbildgetreu

Mit dem Edelantrieb von Plettenberg wird der Segler fast zum Hotliner, es gibt auch Alternativen

Mucha: Polnisches Pummelchen

Lindinger vertreibt diesen schönen Segler, den es in verschiedenen Baustufen gibt. Wir haben die ARF-Version geflogen

A-Spatz: Vom Straßenvogel zum Himmelsstürmer

„Warum tue ich mir das eigentlich an” fragt sich Knut Zink. Die Antwort bekommt er, als sein A-Spatz das erste Mal in der Luft ist

Technik

So modifizieren Sie Ihr Fahrwerk

Wenn das Modell springt und hüpft, wird es Zeit,das Fahrwerk ein wenig zu optimieren. Wir zeigen,wie das mit einfachen Mittel geht

Deutsche Meisterschaft Scale

Max Merckenschlager sorgte mit seinem neuen Modellfür eine faustdicke Überraschung

Pittstreffen: Weckruf mit Doppelzündung

Pitts Spezial und Co: Modelle, Motoren und Piloten

Horizon Airmeet 2015: Let’s have a Party

Kurz und heftig. Die Show des Jahres fand wetterbedingt leider nur am Samstag statt

BF-110: Wespe im Anflug

Bei Trade4me entdeckten wir den hübschen Warbird mit zwei Motoren. Das Modell begeistert in der Luft und am Boden. Wie immer gibt es ein paar Dinge zu verbessern

HoTTrigger 1400S: Innovativ und individuell

Von dem Ableger des HoTTrigger1500 in Solidor-Schaum sind unsere Autoren begeistert. Schnell fertig gestellt,klasse zu fliegen

Ninox von Bormatec: Klappt schon

Ein Nurflügel zum Zusammenklappen? Bormatec macht es möglich

ElektroModell

BlueCom: Klein, aber fein

Das Smartphone zum Einstellen von Weiche oder Stabilisierung? Bei PowerBox Systems kein Problem

ReverseModul: Retter in der Not

Dieses Modul wird bei modernen Computeranlagen doch nicht mehr benötigt. Oder? Manchmal ist so ein Modulganz schön praktisch

Basiswissen Servo: Die kleinen Kraftmaschinen

Ohne Servo fliegt kein ferngesteuertes Flugmodell. Es lohnt sich, bei Auswahl und Einbau auf ein paar Parameter zu achten.